Ökolandbau

Dank Ihrer Unterstützung ist Ökolandbau möglich!

Es ist sehr gut möglich, Tiere in einem hofeigenem Futter-Mist-Kreislauf wesensgerecht zu halten und gesund zu ernähren.

Es ist sehr gut möglich, mit Getreide ordentlliche Erträge zu erwirtschaften – auf nachhaltige Art, ohne Zukauf von Dünger und Spritzmittel.

Es ist wohltuend, in und um ein Wasserschutzgebiet biologisch zu wirtschaften und dadurch unsere Trinkwasserqualität langfristig zu verbessern.

Es ist bereichernd, durch Pflanzmaßnahmen wie Grünstreifen, Lerchenfenster, blühende Zwischenfrucht und vieles mehr einen Beitrag zum Umweltschutz und dem Erhalt der Arten zu leisten.

Es ist sinnvoll, die Bodenfruchtbarkeit über Generationen zu erhalten und aufzubauen. Immer mit dem Ziel, die Qualität des Lebensmittels zu verbessern und nicht die Quantität zu erhöhen.

Vielen Dank

Es ist ein Geschenk, dass uns so viele Menschen in unserem Tun unterstützen indem Sie in unserem Hofladen einkaufen.

Aus Respekt vor dem Tier

Hofeigenes Fleisch

Wir halten unsere Tiere in einem hofeigenen Kreislauf, wesensgerecht mit viel Auslauf und gutem Futter. Stressfreiheit und Würde bei der Schlachtung sind für uns aus Respekt vor dem Tier nicht verhandelbar. Bei allen Phasen sind unsere Bauern mit dabei.
Wir schlachten hofeigene Demeter-Rinder und -Schweine. Schon jetzt kommt ein großer Anteil der Fleisch- und Wurstwaren direkt aus eigener Erzeugung. Unser Metzger, der nur 10 km entfernt in Maselheim schlachtet, ist ein echter Altmeister seines Handwerks.

Mit Liebe gemacht

Hofeigene Produkte

Kartoffeln und Gemüse
Unsere Demeter-Kartoffeln sind hofeigen, und von unseren Bauern sorgfältig durch das Jahr begleitet, gehackt, gestriegelt und geerntet.  

Karotten, Zwiebeln, rote Beete und Lauch gedeihen bereits auf unseren Äckern und in Zukunft werden wir Ihnen immer mehr hofeigenes Demeter-Gemüse anbieten können. 
Getreide und Mehl
Fruchtbare lebendige Böden, eine biologische Vielfalt und die Ummendorfer Sonne sind die wertvolle Grundlage unseres Getreides. 

Die traditionsreiche "Dinkelmühle Graf" in Tannheim mahlt schonend mit Wasserkraft aus unserem Dinkel und Weizen feines Mehl.
Hühnereier
Tierwohl ist uns absolut wichtig, daher leben unsere Demeter-Hühner in einem beweglichen Hühnermobil und natürlich immer im Grünen.

Täglich picken und scharren sie in den Wiesen und Äckern. Sie bekommen bestes Demeter-Futter, welches vorrangig vom Hof kommt, und legen damit beste Eier.

Regional, Nachhaltig, Qualitativ

Regionalität, am besten natürlich in Demeter-Qualität, ist für uns oberstes Gebot.

FÖRDERUNG

Die Aussiedelung und der Neubau des Hofes, sowie die Investitionen in die Hühnermobile werden durch öffentliche Mittel gefördert:

DE-ÖKO-006
Webseite von Fouad Vollmer
Diese Webseite verwendet Cookies. Sehen Sie sich für mehr Informationen unsere Datenschutzrichtlinie an.